EMS-Training im Leistungssport

EMS-Training im Leistungssport

Wir haben doch alle das Ziel, schneller, höher oder besser zu sein als die Konkurrenz. Wir eifern nach Erfolg und haben das Streben auf dem Podium ganz oben zu stehen. All die Wünsche und Ziele, die man sich setzt benötigen eine optimale Vorbereitung. Klar kann das reichen, was man bis dato macht aber es geht eben noch besser!

In den meisten Sportarten wird schlichtweg in einer Gruppe trainiert, sei es das Lauf-, Pass-, Sprung-, Schusstraining beim Fußball oder das Konditionstraining als Vorbereitung für einen Marathon. Die Trainer richten sich entweder an das stärkste oder das schwächste Glied in der Kette, was oft zu Über-/ oder Unterforderung führt und somit der Ehrgeiz leidet. Das EMS-Training richtet sich speziell auf die Bedürfnisse, Schwächen, Wünsche und Ziele jedes Einzelnen um zusammen mit dem Personal Trainer das möglichst Beste aus der Person rauszuholen.

Eine kleine Aufzählung von Vorteilen durchs EMS-Training:

  • Aufbau und Stärkung der Muskulatur
  • Erkennung von Schwachstellen (Dysbalancen)
  • Präzise Körperanalyse
  • Gezieltes Training auf jeden Einzelnen
  • Erhöhung der Sprungkraft
  • Stärkung Herzmuskulatur
  • Lungenvolumen erweitern
  • Verbesserung der Beweglichkeit
  • Erlernen der kognitiven Fähigkeiten
  • Koordinatives Training
  • Uvm.

Gerne erstellen wir Dir, Deinem Verein oder Institution ein individuelles Angebot.

Vereinbare noch heute Dein kostenloses Probetraining bei Intense Fit.